Philharmonia Chor Wien - Willkommen!

Philharmonia Chor Wien Gruppenfoto

Die Zauberflöte

Zauberflöte
St. Margarethen 2019

Parsifal

Parsifal
Osterfestspiele Baden-Baden 2018

Der Mieter

Der Mieter
Uraufführung, Oper Frankfurt 2017

I due Foscari

I due Foscari 2017
Salzburger Festspiele 2017

Rigoletto

Rigoletto 2017
St. Margarethen 2017

Faust

Faust 2016
Salzburger Festspiele 2016

Der Liebestrank

Liebestrank 2016
St. Margarethen 2016

Mefistofele

Mefistofele 2016
Pfingstfestspiele Baden-Baden 2016

Philharmonia Chor Wien - Willkommen!

Philharmonia Chor Wien Gruppenfoto

Herzlich Willkommen

Der Philharmonia Chor Wien ist ein international tätiger professioneller Opern- und Konzertchor. Er wurde 2002 auf Initiative von Gerard Mortier gegründet und nannte sich zunächst, je nach Projekt, Chor der Ruhrtriennale bzw. Festspielchor Baden-Baden.

Seit 2006 tritt der Chor als eigenständiger Verein unter dem Namen "Philharmonia Chor Wien" auf und war u.a. unter Dirigenten wie Claudio Abbado, Marc Minkowski, Kent Nagano, Thomas Hengelbrock, Zubin Mehta, Christian Thielemann, Riccardo Muti tätig und ist regelmäßig zu Gast in namhaften, internationalen Opernproduktionen.

Weiterlesen ...

Aktuelle Veranstaltungen

02
Nov

Lohengrin, Salzburg

lohengrin

Weiterlesen …

Samstag Felsenreitschule Salzburg

31
Dez

Silvesterkonzert 2019, Linz

silvester 2019

Zum Jahreswechsel stehen im Brucknerhaus Linz hochkarätig besetzte Konzerthighlights auf dem Programm. Im Großen Silvesterkonzert bringen prominente SolistInnen und das Johann-Strauß-Ensemble unter der Leitung von Alexander Joel mit der Fledermaus von Johann Strauß (Sohn) die Wiener Operette schlechthin zur konzertanten Aufführung.

Weiterlesen …

Dienstag 19:30–22:30 Brucknerhaus Linz, Großer Saal

23
Jan

Der Messias, Mozartwoche Salzburg

Messias

Der Messias, KV 572. Oratorium in drei Teilen für Soli, Chor und Orchester von Georg Friedrich Händel (HWV 56), bearbeitet von Mozart.

Weiterlesen …

Donnerstag 20:00–22:30 Haus für Mozart, Salzburg

06
Aug

Die lustige Witwe, jOpera-Festival

Witwe 2020

Szenische Freilichtaufführung auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach, einem der schönsten romantischen Plätze des Burgenlandes. Franz Lehárs Operette Die lustige Witwe gilt zu Recht als Publikumsmagnet des Musiktheaters!
Einzigartige Melodien, atemberaubende Tanzszenen und ein hochkarätiges KünstlerInnen-Ensemble garantieren einen unvergesslichen Abend in der zauberhaften Kulisse von Schloss Tabor.

Weiterlesen …

Donnerstag Schloss Tabor, Neuhaus am Klausenbach

Neueste Kritiken

Adriana Lecouvreur, Salzburger Festspiele 2019

Der Philharmonia Chor Wien unter der Leitung von Walter Zeh machte sich in den entsprechenden Szenen äußerst positiv bemerkbar.

Weiterlesen …

2019

Die Zauberflöte, St. Margarethen 2019

Zauberflöte

Der Philharmonia Chor Wien (Einstudierung Walter Zeh) singt stimmgewaltig und homogen.

Weiterlesen …

2019

Otello, Baden-Baden 2019

otello

Das Schönste an Wilsons Inszenierung ist, dass sie der Musik alle Freiheiten lässt, dass auch der brillante Philharmonia Chor Wien zusammen mit dem Kinderchor des Pädagogiums Baden Baden nur dann auf die Bühne kommt, wenn er musikalisch gefragt ist.

Weiterlesen …

2019

Silvesterkonzert 2018, Linz

Im Finale begeisterten der Philharmonia Chor Wien und ein ideal aus Maria Bengtsson, Michaela Selinger, Peter Sonn und Franz-Josef Selig zusammengesetztes Solistenquartett ...

Weiterlesen …

2019