Rhorer & Le Cercle de l’Harmonie, Linz

25.05.2022 Brucknerhaus Linz, Great Hall

Programme:

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)

Das Märchen von der schönen Melusine. Konzert-Ouvertüre (Nr. 4) F-Dur, op. 32 (1833, rev. 1835)

Fanny Hensel (1805–1847)

Szene aus „Faust II“. Kantate für Soli, Frauenchor und Orchester, H 389 (1843)

Hero und Leander. Dramatische Szene für Sopran und Orchester, H 262 (1831–32)

Felix Mendelssohn Bartholdy

„Ein Sommernachtstraum“ von Shakespeare. Schauspielmusik für Soli, Frauenchor und Orchester, op. 21 & 61 (1826, 1842–43)

 

Cast:

Wolfram Koch | speakter

Jacquelyn Wagner | soprano

Marianne Beate Kielland | mezzosoprano

Damen des Philharmonia Chores Wien | choral director: Walter Zeh

Le Cercle de l’Harmonie

Jérémie Rhorer | conductor

Brucknerhaus Linz

Go back